Soziales Engagement

Stark im Team

Brüninghoff fördert die Zusammenarbeit mit Schulen und bildet Jahr für Jahr in mittlerweile elf Ausbildungsberufen aus. Schließlich ist eine exzellente Ausbildung ein starkes Fundament, auf dem junge Menschen ihre Zukunft gestalten können.

Für Kinder bietet Brüninghoff seit 2015 die „Forscher-Ferien“ an: Zwei Wochen lang erleben die Kleinen in den Sommerferien bei Brüninghoff spannende Einblicke rund ums Bauen. Was als Kinderbetreuung begann, hat sich längst weit über Heiden hinaus einen Namen gemacht.

 

 

Veranstaltungen für den guten Zweck

Brüninghoff unterstützt zudem an seinen Standorten Vereine, soziale und kulturelle Projekte. So zum Beispiel in Heiden. Brüninghoff fördert als Sponsor das Sommerfestival musik:landschaft westfalen, ein hochkarätiges Open Air-Konzert. Statt seinen Kunden zu Weihnachten Geschenke zu machen, spendet Brüninghoff seit einigen Jahren Vereinen und Institutionen in der Region Geld für ihre gemeinnützige Arbeit.

 

 

Mitgliedschaften

Förderung der Bauwirtschaft

Brüninghoff versteht sich als aktives Unternehmen der Wirtschaft, das dazu beiträgt, Qualität, Sicherheit und Nachhaltigkeit in der Bauwirtschaft zu fördern. Deshalb ist Brüninghoff seit vielen Jahren Mitglied in unter­schiedlichsten Verbänden. So in der Bundes­vereinigung Mittel­ständischer Bau­unternehmen e.V., BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft, AIW Unternehmens­verband “Aktive Unternehmen im West­münsterland e. V.” und in den Fach­vereinigungen für Beton­fertigteile, Fertigbau, Metall­leichtbau und Zimmere­handwerk. Außerdem fördert Brüninghoff - die Arbeit der Überwachungsgemeinschaft für Feuerschutz-, Rauchschutz- und Schutz­raum­abschlüsse e.V. und der IG Passivhaus, einem Netzwerk für Information, Qualität und Weiter­bildung rund um das Thema Wohnen mit höchster Energie­effizienz. Industrie- und Handelskammern sind Dienstleister und Interessens­vertretungen der Wirtschaft. Sie bündeln die Interessen von Unter­nehmen und engagieren sich zum Beispiel für gute regionale Infra­strukturen und die wirt­schaftliche Entwicklung von Regionen. Ziele, die auch Brüninghoff unterstützt. An allen Stand­orten ist Brüninghoff Mitglied der Industrie- und Handels­kammern sowie der Handwerks­kammern. Darüber hinaus unterstützt Brüninghoff die Arbeit der Architekten­kammer Nordrhein-Westfalen sowie der Deutschen Auslands­kammer Niederlande und der Deutsch-Polnischen Industrie- und Handels­kammer.

Übersicht der Kammern und Verbände
Architektenkammer Nordrhein-Westfalen AIW Unternehmensverband “Aktive Unternehmen im Westmünsterland e. V.”
Deutsche Auslandshandelskammer Niederlande Bundesvereinigung Mittelständischer Bauunternehmen e.V.
Deutsch-Polnische Industrie- und Handelskammer Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau e.V.
Handwerkskammer Halle Gütegemeinschaft Deutscher Fertigbau e.V.
Handwerkskammer Münster IFBS - Industrieverband für Bausysteme im Metallleichtbau
IHK Nord Westfalen IG Passivhaus
Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt Verband HIGH TECH – ABBUND im Zimmererhandwerk e.V.
Ingenieurkammer-Bau NRW Überwachungsgemeinschaft für Feuerschutz-, Rauchschutz- und Schutzraumabschlüsse e.V.
Kreishandwerkerschaft Borken