Logistik

Hauseigene Logistikplanung und -steuerung

Die durchdachte Baustellenlogistik ist oftmals ein wichtiger Erfolgsfaktor für die planmäßige Umsetzung eines Bauprojektes. Insbesondere in komplexen Umgebungssituationen wie Ballungsräumen, aber auch bei nur schwer zugänglichen Baustellen setzt Brüninghoff auf eine umfangreiche Logistikplanung.

Dieser Bereich zählt zu den Kernkompetenzen des Unternehmens: Die schnelle Umsetzung komplizierter Bauaufgaben unter schwierigen Rahmenbedingungen löst das erfahrene Team mit der Methode der modellorientierten Logistikplanung und eigenen Transport- und Montagegeräten.

So verfügt Brüninghoff über einen modernen Fuhrpark, in dem Teleskopstapler genauso zu finden sind wie Bagger, Radlader oder Autokrane bis zu 95 Tonnen Traglast. Aufgrund der engen Verzahnung gelangen die Bauelemente termingerecht zur Baustelle.

Transport

Fuhrpark als Erfolgsfaktor

Der moderne Fuhrpark ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für Brüninghoff. Er umfasst über 100 Fahrzeuge  – von Teleskopstaplern über Bagger und Radlader bis hin zu diversen Autokränen mit bis zu 95 Tonnen Traglast. Aufgrund zahlreicher eigener Transportmittel kann Brüninghoff bei der Belieferung der Baustelle unabhängig agieren. LKWs, Lafettenanhänger, Verladeeinrichtungen und Tieflader sorgen dafür, dass Material und Bauelemente fachgerecht transportiert werden.

Erfahrene Mitarbeiter setzen zudem den hohen Qualitätsanspruch des Unternehmens auch beim Transport um. Der eigene Fuhrpark sorgt für ein hohes Maß an Flexibilität. Zusätzlich greift Brüninghoff auf externe Partner in diesem Bereich zurück und ergänzt so die Baustellenlogistik.

Montagegeräte

Montagefahrzeuge

Über 40 Montagefahrzeuge sind bei Brüninghoff regelmäßig im Einsatz. Sie sind optimal für die professionelle Ausführung aller anfallenden Arbeiten auf der Baustelle ausgestattet. Mit viel Mitarbeiterengagement werden zudem die Organisation des täglichen Arbeitseinsatzes der Montageteams und die damit verbundenen Arbeitsabläufe optimiert.

Für den Baustelleneinsatz kann Brüninghoff zudem auf Radlader, Bagger, Schlepper, Autokrane, Teleskop-Arbeitsbühnen, Scherenbühnen und Teleskopstapler mit Arbeitshöhen bis zu 22 Metern aus dem unternehmenseigenen Fuhrpark zurückgreifen. Die fachgerechte Ausführung aller Aufgaben wird so durch das geeignete Montagegerät unterstützt.