Lackiererei

Lackiererei seit 1999

Auch bei der Lackierung vertraut Brüninghoff auf eigene Expertise. Seit 1999 betreibt der Spezialist für Projektbau eine Lackiererei am Standort Heiden, die sowohl höchsten technischen als auch ökologischen Standards entspricht. Speziell ausgebildete Mitarbeiter kümmern sich mit großer Sorgfalt um die exakte Lackierung der einzelnen Komponenten. Bei diesem Arbeitsschritt kommt es darauf an, ein gutes Farbergebnis zu erzielen und die Lacke möglichst dünn aufzutragen, um eine problemlose und passgenaue Anbringung der Baukomponenten zu gewährleisten. Das Auftragen der Farbe erfolgt mit einer elektrostatischen Spritzanlage.

Dieses Verfahren hat den Vorteil, dass die Staubentwicklung vermindert, Kanten gleichmäßig abgedeckt und weniger Material verbraucht wird. Die lackierten Elemente werden anschließend in einer speziell entwickelten Anlage getrocknet. Diese sorgt für eine schnelle Trocknungszeit – ohne dass die Qualität der Lackierung beeinträchtigt wird. Neben der Sicherung der Qualität ist auch die Reduzierung der Umweltbelastungen für Brüninghoff ein wichtiges Anliegen. Aus diesem Grund setzt das münsterländische Unternehmen auf die Verwendung von lösungsmittelfreien Wasserlacken in der Lackiererei. So werden Umwelt aber auch die Gesundheit der Mitarbeiter aktiv geschützt.

Sie haben Fragen zu unserer Lackiererei? Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!