Massivbau

Beton: Dauerhaftigkeit und Individualität

Beton ist für Brüninghoff weit mehr als nur dessen Grundbestandteile Wasser, Zement und Sand. Er ist ein moderner Baustoff für höchste Anforderungen, ohne den viele Ingenieurbauwerke kaum mehr auskommen. Überzeugende Ingenieurleistungen und Professionalität im Umgang mit Beton kennzeichnen daher die Projekte, die Brüninghoff mit hohem Anspruch und Freude an Qualität, Arbeitssicherheit und Termintreue durchführt. Zur erfolgreichen Umsetzung massiver Bauwerke übernimmt der Spezialist für Projektbau insbesondere die komplexen technisch-konstruktiven Berechnungen. Experten erarbeiten darüber hinaus intelligente Statikkonzepte, zu deren Umsetzung häufig die Kombination von Beton und Stahl zum Einsatz kommt. In diesem Kontext profitieren Kunden und Partner von einem hohen Vorfertigungsgrad der Elemente und Bauteile, die Brüninghoff, in eigenen modernen Produktionsstätten herstellt. Sie garantieren eine gleichbleibend hohe Qualität sowie eine kurze Bauzeit – auch bei anspruchsvollen Hoch- und Ingenieurbauprojekten. Zahlreiche von Brüninghoff erfolgreich realisierte Hochbauten in Stahl-Beton-Verbundbauweise sind Beleg für die hohe Kompetenz des Unternehmens im Umgang mit den traditionellen Baustoffen Beton und Stahl.

 

 

Vorteil Vorfertigung – Fertigteile bringen Schwung auf die Baustelle

Um heute rationell bauen und damit leistungsfähig bleiben zu können, ist der Einsatz von konstruktiven Betonfertigteilen unverzichtbar. Schnelle Baufortschritte dank perfekter Genauigkeit sind daher gefragt. Modernste Fertigungstechnologien eröffnen Kunden und Partnern von Brüninghoff eine große individuelle Vielfalt: 

So produziert das Unternehmen Stahlbetonwände und -stützen, Sandwich-Elemente, Sockel, Decken sowie Stahlbetonunter- und -überzüge. 

Durch die Vorproduktion in betriebseigenen Produktionsstätten kann Brüninghoff verlässliche Terminzusagen machen. Eine hohe Fertigungspräzision ermöglicht erfahrenen Spezialisten vor Ort die zeitsparende  und professionelle Montage der Betonbauteile. So können sowohl Nutzungsänderungen bei Gebäuden als auch Anbauten, Umbauten oder Aufstockungen und Erweiterungsbauten bei laufendem Betrieb problemlos mit Betonfertigteilen realisiert werden.

Sie haben Fragen zu unseren Ingenieurlösungen? Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!