HOLZBAU

Brüninghoff Holz GmbH & Co. KG

Als Teil der Brüninghoff Gruppe ist die Brüninghoff Holz GmbH & Co. KG mit drei Produktionsstätten in Deutschland spezialisiert auf den Präzisionsabbund, die Holzelement- sowie die Holzproduktfertigung für Industrie, Baugewerbe und Handel.

Das Unternehmen ist Partner für Architekten und Planer, Zimmereien sowie für Holzhaus- und Hallenbauer in Deutschland und im benachbarten europäischen Ausland. 

Sie suchen weitere Informationen oder einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe? Besuchen Sie unsere Brüninghoff-Holz Webseite.

Holz: Traditioneller Baustoff mit Zukunftspotenzial

Der aktive Schutz des Klimas ist im 21. Jahrhundert ein wichtiges Thema. In puncto Nachhaltigkeit liegt der Baustoff Holz weit vorn. Er verfügt nicht nur über eine gute Ökobilanz, sondern eröffnet auch vielfältige gestalterische und konstruktive Möglichkeiten.

Für Brüninghoff ist Holz seit jeher ein zentraler Rohstoff – der durch die ständige Weiterentwicklung innovativer Holzprodukte weiter an Bedeutung gewinnt. Seit mehr als 40 Jahren zählen der zeitgemäße und wirtschaftliche Präzisionsabbund, die Holzelement- sowie die Holzproduktfertigung zu den Stärken des Unternehmens. Im Rahmen des Ingenieurholzbaus realisiert der Projektbauspezialist Bauten für Industrie, Handel, Wohnen und Bildung; aber auch Brücken oder komplexere Dachkonstruktionen  

Hohe Anforderungen an den Holzingenieurbau

Zeitgemäße Holzingenieurbauten stellen hohe Anforderungen an Architektur und Technik. Bei ihrer erfolgreichen Umsetzung profitiert Brüninghoff von jahrzehntelanger Erfahrung im Umgang mit dem nachwachsenden Naturbaustoff sowie technisches Know-how. Dies ermöglicht es dem Unternehmen, das technische, ökonomische und gestalterische Potential des modernen Holzbaus auszuschöpfen.

Das Ergebnis sind innovative Lösungen, die dem Holzingenieurbau neue Perspektiven eröffnen. Dies können beispielsweise Bauwerke mit großen Spannweiten, komplexen Formen oder hohen statischen Anforderungen sein.

 

 

Vorteile eines hohen Vorfertigungsrades

Vorgefertigte Bauelemente haben sich längst etabliert und werden von Brüninghoff gerade im Holzbau schon seit Jahrzehnten eingesetzt. Die Vorfertigung ermöglicht eine kurze Bauzeit, eine termingenaue Planung und einen schnellen Bezug. Jedes Element ist individuell für seine Aufgabe konzipiert, bauaufsichtlich zugelassen und güteüberwacht.

Produkt- und Materialvielfalt

Bei der Realisierung von Ingenieurlösungen im Holzbau greift Brüninghoff auf eine große Bandbreite an Produkten und Materialien zurück. Darunter fallen unter anderem Holzträger und -binder für Balkenlagen und Dachkonstruktionen sowie Stützen aus Holz. Bei der Herstellung der Produkte kommen sowohl konventionelle als auch innovative Holzarten zum Einsatz.

So setzt Brüninghoff zum Beispiel gezielt den Werkstoff BauBuche ein, um spezielle Bauteileigenschaften zu erzielen. Leistungsfähige und moderne Verbindungstechniken sorgen überdies für eine hohe Tragfähigkeit sowie ein ästhetisches Erscheinungsbild der Holzkonstruktion.