Sport- und Freizeitgebäude

Spaß und Spiel Raum geben

Die Herausforderungen beim Bau von Sporthallen und Freizeitgebäuden sind so vielfältig wie die moderne Sportlandschaft. Bauten mit großen Tragwerken und Fensterflächen sind in diesem Bereich optimal geeignet.

Bei der architektonischen Gestaltung sind vielfältige Aspekte – je nach Nutzung – zu beachten. Brüninghoff überführt diese in intelligente Produktlösungen und ein Gesamtkonzept, das beispielsweise Komponenten wie Lichtkonzeption, Belüftungssystem und Akustik sinnvoll vereint. Die praxisgerechte und ausgefeilte Planung des Spezialisten für Projektbau sorgt dafür, dass Sportler und Besucher nicht nur eine Halle vorfinden, die den höchsten technischen Ansprüchen genügt, sondern auch zum Wohlfühlen einlädt.

Brüninghoff bietet hierfür ein Gesamtpaket von der Planung bis hin zur kompletten fachgerechten Ausstattung und somit auch den schlüsselfertigen Bau. Ausführungen als veredelter Rohbau sind natürlich ebenfalls möglich. Das Produktportfolio umfasst dabei unter anderem Sport- und Kletterhallen sowie Freizeitgebäude und Versammlungsstätten. Diese können je nach Wunsch mit individuellen Feinheiten ausgestattet, erweitert oder angepasst werden. So können beispielsweise Saunen, speziell entwickelte Umkleidebereiche, Cafés oder Restaurants problemlos integriert werden.

Auch bei bestehenden GebäudenSanierungslösungen oder geplanten Umnutzungskonzepten ist Brüninghoff der geeignete Ansprechpartner, wenn es darum geht, diese durch eine Modernisierung oder Renovierung auf den neuesten technischen Stand zu bringen – und Letzteren mit kompetenten Service nachhaltig zu sichern.

Sie haben Fragen zu unseren Sport- und Freizeitgebäuden oder suchen weitere Informationen? 
Nehmen Sie gerne Kontakt auf oder schauen Sie sich einige Projektbeispiele an.