Hotelgebäude

Auf den ersten Blick überzeugen

Der Kunde ist König. Dieser Grundsatz gilt im Hotelgewerbe ebenso wie bei Brüninghoff. Die individuelle Ausrichtung des Hotels und die Wünsche des Hoteliers stehen daher bei der Entwicklung des Gebäudekonzepts im Fokus.

Brüninghoff liefert daher – gemäß Kundenwunsch – sowohl Ideen für den schlüsselfertigen Bau als auch den veredelten Rohbau. Ebenfalls können Lösungen für ansprechendes Bauen im Bestand oder die Sanierung gefunden werden.

Da Komfort und Design sowie eine exklusive Gestaltung und ein ansprechendes Äußeres im Hotelgewerbe oftmals der Schlüssel für zufriedene und wiederkehrende Gäste sind setzt Brüninghoff bei der Realisierung von Hotelprojekten vor allem auf Individualität und intelligente Produktlösungen.

Bei der Konzeption sind unter anderem die Parameter Standort, Sterne-Kategorie sowie Thema des Hotels von besonderer Bedeutung. Von Objekten in Holzbauweise mit ökologisch nachhaltigem Konzept bis hin zu minimalistisch, modernen Businesshotels – bei der architektonischen Verwirklichung sind keine Grenzen gesetzt.

Speziell durch die Verwendung verschiedener Baustoffen wie Holz, Beton, Stahl und Aluminium sowie deren intelligenter Kombination schafft Brüninghoff ein Höchstmaß an Flexibilität, eine effiziente Realisierung sowie ein angenehmes Ambiente. Ergänzend dazu realisiert der Spezialist für Projektbau auf Wunsch auch spannende Licht- und Raumkonzepte, die Hotelgebäuden zusätzlich eine individuelle Note verleihen. Neben den Designaspekten sind insbesondere die Betriebs- und Unterhaltskosten entscheidende Einflussgrößen bei der Konzeption.

Die geschickte und ökonomische Planung eines Hotels kann bei der späteren Nutzung erheblich zur Kostenreduktion beitragen. Deshalb hat die ganzheitliche Betrachtung der Immobilie auch in Bezug auf zukünftige Unterhaltskosten bei Brüninghoff hohe Priorität.

Sie haben Fragen zu unseren Hotelgebäuden oder suchen weitere Informationen? 
Nehmen Sie gerne Kontakt auf oder schauen Sie sich einige Projektbeispiele an.