„CrefoZert“ attestiert Brüninghoff ausgezeichnete Bonität

Verlässlich, stabil und sicher

Zum vierten Mal in Folge zeichnet die weltweit anerkannte Wirtschaftsauskunft Creditreform den Projektbauspezialisten Brüninghoff nun mit dem Bonitätszertifikat „CrefoZert“ aus. Dieses bestätigt dem Unternehmen auch weiterhin eine herausragende Finanzstruktur sowie eine exzellente Bonität.

Werte wie Sicherheit und Qualität stehen in den Leitbildern vieler Unternehmen. Doch deren Einhaltung können die wenigsten auf den ersten Blick beweisen. Deshalb vergibt die weltweit anerkannte Wirtschaftsauskunft Creditreform seit 2009 die sogenannten Bonitätszertifikate. Die zur Vergabe notwendige Prüfung beinhaltet eine Analyse der Jahresabschlüsse und Zahlungsströme sowie eine Bewertung der Zukunftsaussichten. So wird auch die Kreditwürdigkeit von Brüninghoff anhand strenger Kriterien jährlich geprüft. Dabei beweist der Projektbauspezialist bereits zum vierten Mal in Folge eine außergewöhnlich gute Finanzstruktur. „Das Vertrauen unserer Kunden, Partner und Lieferanten steht für uns an erster Stelle. Deshalb freuen wir uns, ihnen offiziell auch weiterhin mithilfe des ‚CrefoZerts‘ unsere gute Bonität signalisieren zu können“, erklärt Frank Steffens, Geschäftsführer von Brüninghoff.

Das „CrefoZert“ der weltweit anerkannten Wirtschaftsauskunft Creditreform bestätigt dem Projektbauspezialisten Brüninghoff zum vierten Mal in Folge eine gute Bonitätsstruktur. Foto: Brüninghoff
Die Einflüsse des Hybridbaus
Hybrid: Das Beste aus zwei Welten