147 Meter neue Kragarmregale

Platz en masse

Auf dem Brüninghoff-Gelände in Heiden wurden unlängst neue Kragarmregale installiert. Diese bieten ausreichend Lagerfläche für Bauteile und schaffen Platz zum Rangieren. Sie befinden sich in unterschiedlichen Bereichen auf dem Firmengelände und haben eine Länge von insgesamt 147 Metern.

Platzsparender Stauraum – in den neuen Kragarmregalen am Brüninghoff-Standort in Heiden können Materialien künftig noch besser organisiert und gelagert werden. Denn aus Platzmangel wurden bereits Bodenflächen genutzt und somit Fahrwege und Rangierflächen eingeschränkt. Die neuen Kragarmregale lösen diese Probleme. Sie sind zwischen vier und sieben Meter hoch, besitzen in Summe eine Gesamtlänge von 147 Metern und wurden an unterschiedlichen Orten installiert – unter anderem im Außenbereich der Kantabteilung, des Betonbaus und im Fuhrpark. Zusätzlich wurden die Flächen zwischen Fassadenbauhalle und Zimmerei, sowie Stahl- und Holzbau mit einer tragfähigen Betonsohle versehen, um den Verschleiß des Bodenbelags zu minimieren und das Rangieren zu erleichtern.

Neue Kragarmregale schaffen am Hauptsitz von Brüninghoff in Heiden mehr Lagerplatz und Stauraum. Foto: Brüninghoff
Zwei neue Wohnhäuser in Berlin
Mittagspause der anderen Art