Vorzertifikat der DGNB für Shopware-Neubau

Gold-Status auf der Expo Real

Für den nachhaltigen Bürobau der shopware AG verlieh die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. Anfang Oktober ein Vorzertifikat. Die Auszeichnung in Gold erhielt Brüninghoff auf der Expo Real in München. Sie bewertet das Projekt in der Planungs- und Bauphase und bestätigt, dass die DGNB-Kriterien in der Gesamtbetrachtung zu mindestens 65 Prozent erfüllt werden. Die Holz-Hybridbauweise trägt wesentlich zum nachhaltigen Gebäudekonzept bei.

Auf der diesjährigen Expo Real war Brüninghoff wieder am Gemeinschaftsstand des Bundesbauministerium, der Bundesarchitektenkammer, der Bundesstiftung Baukultur und der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen vertreten. Unter dem Motto „Qualität Planen, Zukunft Bauen“ wurden aktuelle Trends und Innovationen des Immobilien-, Investitions- und Finanzierungsmarktes diskutiert. Als Branchenexperte referierte Geschäftsführer Frank Steffens über serielles und modulares Bauen sowie Erfolgsfaktoren nachhaltiger Gebäudekonzepte. Für letztere wurde nun auch ein derzeit entstehendes Bauwerk des Projektbauspezialisten ausgezeichnet: Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) überreichte Brüninghoff ein Vorzertifikat, das dem Neubau der Shopware AG in Schöppingen den Gold-Status verleiht.

Freuten sich über den Gold-Status für den Neubau der shopware AG in der Planungs- und Bauphase: Johannes Kreißig (Geschäftsführender Vorstand DGNB e.V. / Geschäftsführer DGNB GmbH), Frank Liesner (Kundenbetreuer bei Brüninghoff), Christian Langenhövel (Abteilungsleiter Architektur der Brüninghoff GmbH & Co. KG), Dr. Jan Wenker (Produktentwickler für nachhaltiges Bauen bei Brüninghoff), Frank Steffens (Geschäftsführer bei Brüninghoff) und Dr. Christine Lemaitre (Geschäftsführender Vorstand DGNB e.V.). Foto: Brüninghoff
Als Branchenexperte referierte Brüninghoff-Geschäftsführer Frank Steffens auf der Expo Real über serielles und modulares Bauen sowie Erfolgsfaktoren nachhaltiger Gebäudekonzepte. Foto: Brüninghoff
Platz für Wachstum
Neubau für Holz- und Trockenbaustoffhändler