Brüninghoff realisiert Fassadenarbeiten für die real SB-Warenhaus GmbH

„Das Gute leben“ – Einkaufen in neuen Dimensionen

Modern und innovativ präsentiert sich der ehemalige real,- Standort in Krefeld: Ende des letzten Jahres wurde hier die Vision eines Wochenmarktes verwirklicht. Die Umsetzung des zukunftsweisenden Konzepts beinhaltete auch die Modernisierung sowie den Umbau des ehemaligen Standortes. In diesem Zuge wurde Brüninghoff mit der Ausführung des Metallbaus und der Verglasungsarbeiten beauftragt.

In der Hafelsstraße in Krefeld wurde jüngst ein Real mit außergewöhnlichem Konzept realisiert: Der Standort wurde nach dem Vorbild einer „Markthalle“ umgebaut und trägt auch diesen Namen. Auf über 11.500 Quadratmetern lädt modernes Ambiente zum Einkaufen, Genießen und Verweilen ein. Neben einem vergrößerten Produktsortiment bietet der Standort unter anderem einen Handwerksbäcker und Konditor, eine Pizza- und Pastamanufaktur sowie eine Sushi- und Austernbar. Um das innovative Konzept zu realisieren, war ein umfangreicher Umbau des Bestandes notwendig. Dieser betraf auch die Fassade des Eingangsbereiches, die im Zuge der Baumaßnahme mit viel Glas und einem Sonnenschutz aus Lamellen offen und repräsentativ gestaltet wurde. Den Metallbau und die Verglasungsarbeiten übernahm Brüninghoff. Der Auftrag umfasste sowohl die Herstellung und Montage von Alu-Fassadenelementen mit Glas- oder Sandwichfüllung – teilweise in rundgebogener Ausführung. Darin integriert wurden gerade und gebogene Automatikschiebetüren. Durch das Vorziehen der Außenfassade um 7,5 Meter entstand durch eine konvexe Ausprägung nicht nur eine besondere Gebäudeoptik. Erst dadurch wurde zusätzlich Fläche für eine vergrößerte Mall, einen zusätzlichen Eingang für den Getränkemarkt sowie ein Wintergarten mit 70 Sitzplätzen ermöglicht. Die nichttransparenten Fassadenbereiche aus Isowandelementen und Trespaverkleidung wurden bauseits geleistet. Brüninghoff fertigte und montierte darüber hinaus Innenfenster, Türelemente, Raumteiler aus Aluminium oder Glaselementen sowie Horizontalglasschiebewände.

Die Bauzeit betrug insgesamt vier Monate – im Zeitraum von August bis November 2016.

Den Metallbau und die Verglasungsarbeiten für die neue Real-Markthalle in Krefeld realisierte Brüninghoff. Foto: Brüninghoff
Save the Date
Delphin Water Systems setzt auf Brüninghoff