Ophardt R + D GmbH & Co. KG

    Verwaltungsgebäude mit ausgefallener Architektur

    Mit einem einzigartigen Bürogebäude erweiterte die Ophardt R + D GmbH & Co. KG – ein Stammkunde von Brüninghoff – im Jahr 2010 ihren Unternehmenssitz. Der Neubau des Anbieters von Aluminium-Yachten passt sich der Umgebung im Duisburger Hafen an und stellt damit einen Bezug zur Unternehmenstätigkeit her. Das Projekt umfasste eine Yacht-Werft, eine anschließende Hallenerweiterung sowie das Verwaltungsgebäude. Auffällig ist die schräg geneigte Fassade des Gebäudes. Eine weitere Besonderheit ist die Konstruktion einer Spindeltreppe: Sie ist fest verankert, der Betonponton steigt und sinkt jedoch mit dem Wasserpegel, der bis zu elf Metern variiert. Brüninghoff übernahm bei dem außergewöhnlichen Gebäude sowohl die Planungsleistung als auch die schlüsselfertige Ausführung.

    Projekt-PDF downloaden

    Projekt
    Verwaltungsgebäude mit ausgefallener Architektur
    Ort
    Duisburg
    Leistungen
    Hauptmaterialien
    Bauzeit
    10 Monate
    Baujahr
    2010
    Ihr Ansprechpartner

    Kundenbetreuung

    Beratungstermin vereinbaren