Schulte & Sohn Immobilien- und Projektentwicklungsgesellschaft mbH

    Fitnessstudio in zentraler Lage

    Im Auftrag der Schulte & Sohn Immobilien- und Projektentwicklungsgesellschaft errichtete Brüninghoff im Jahr 2017 ein Sport- und Freizeitgebäude in Münster. Aufgrund schwieriger Bodenverhältnisse war eine Sondergründung mit Rüttelstopfpfählen erforderlich. Sie sorgen im Verbund mit dem Erdreich dafür, dass die Lasten des Neubaus getragen werden. Für dessen Primärkonstruktion nutzte der Projektbauspezialist Stahlbetonfertigteilstützen mit Stahlbeton- und Brettschichtholzbindern. Auf einer Grundstücksfläche von rund 5.000 Quadratmetern entstand binnen elf Monaten ein über 2.700 Quadratmeter großes, schlüsselfertiges Gebäude, welches ein Fitnessstudio beheimatet. Nutzer des Neubaus ist das deutsche Fitnessunternehmen FitX, das damit zweifach in Münster vertreten ist. Die architektonische Planung übernahmen Axel Schulschenk Architekten, Innenarchitekten, die bereits unter anderem an der Erstellung eines FitX-Gebäudes in Berlin-Hellersdorf beteiligt waren.

     

     

    Projekt-PDF downloaden

    Projekt
    Fitnessstudio in zentraler Lage
    Ort
    Münster
    Leistungen
    Hauptmaterialien
    Bauzeit
    11 Monate
    Baujahr
    2017
    Ihr Ansprechpartner

    Kundenbetreuung

    Beratungstermin vereinbaren