Neoliet Klimwanden BV

    Neubau einer Kletterhalle

    Im Auftrag von Neoliet Klimwanden BV entstand 2011 eine der größten Kletterhallen Deutschlands In Mülheim setzte Brüninghoff auf einer Grundfläche von 850 Quadratmetern eine durchdachte Konstruktion aus Beton, Stahl und Holz um. Diese ist mit vielen verschiedenen Kletterbereichen mit unterschiedlichen Höhen und Neigungen sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet. In Zusammenarbeit mit Knirr + Pittig Architekten entwickelte der Projektbauspezialist so ein neues attraktives Freizeitangebot im westlichen Ruhrgebiet.

    Projekt-PDF downloaden

    Projekt
    Neubau einer Kletterhalle
    Architekt
    Knirr + Pittig Architekten Ingenieure
    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Leistungen
    Hauptmaterialien
    Bauzeit
    7 Monate
    Baujahr
    2011
    Ihr Ansprechpartner

    Kundenbetreuung

    Beratungstermin vereinbaren