HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH

    Drei Berliner Punkthäuser in Holz-Hybridbauweise

    2019 stellte Brüninghoff für die HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft in Berlin drei Wohnhäuser in Holz-Hybridbauweise fertig. Nach Plänen des Architekturbüros Kaden + Lager entstanden auf dem 2.825 Quadratmeter großen Grundstück im Quartier „Wohnen am Campus“ in Berlin-Adlershof quadratische Punkthäuser mit einem jeweiligen Außenmaß von 16,2 x 16,2 Metern. Auf der Wohnfläche von 2.730 Quadratmetern verteilen sich insgesamt 42 Wohneinheiten mit Ein- bis Vierzimmerwohnungen. Als Hauptbaustoff verwendete Brüninghoff Holz im Tragwerk, das mit Stahlbetonfertigteilen kombiniert wurde. Auch die Fassade besteht aus einer hinterlüfteten Nut-Feder-Holzschalung. Nach anderthalb Jahren Bauzeit schloss der Projektbauspezialist die Neubauten ab.

    Projekt-PDF downloaden

    Projekt
    Drei Berliner Punkthäuser in Holz-Hybridbauweise
    Ort
    Berlin
    Leistungen
    Hauptmaterialien
    Bauzeit
    18 Monate
    Baujahr
    2019
    Ihr Ansprechpartner

    Frank Steffens
    Geschäftsführer

    Beratungstermin vereinbaren